Mittwoch, 6. August 2014

Live in Italy








Ich arbeite mit Menschen aus aller Welt als Volanteur in Pratolungo einem verschlafenem Dörfchen.
Es riecht nach Wildblumenwiesen und Heu ...
Die Musik kommt von den Kirchen - und Kuhglocken ...
Die Gegend ist so friedlich und wunderschön,dass schon der Weg zur Arbeit immer bergauf ein Vergnügen ist ...
Am Abend tauschen wir uns aus oder feien in unserem alten Haus mit typich italienischer Terasse ...
Dolce Vita!


Keine Kommentare:

Kommentar posten